Mai 2018

Das sagen Devisenexperten ĂĽber den Zustand des Euro

"Obwohl sich der Euro derzeit wieder dem Level bei 1,1500 Franken nähert, kann ein erneuter Test der Unterstützungslinie bei 1,1350 nic...

Neuer Zielkorridor fĂĽr EUR/CHF-Kurs bei 1,1570-1,1770

Steigende Verbraucherpreise in Europas größter Volkswirtschaft und ein neuer Anlauf zu einer Regierungsbildung in Italien verschaffen dem Eu...

Verkäufe stoppen nicht: EUR/CHF sinkt auf 1,1370

Wenn es in diesem Tempo weitergeht, ist der Euro am Ende der Woche unter 1,10 Franken. Die Kursverluste sind enorm. Acht Monate hatte der EU...

Innerer Wert sinkt rapide: Euro ist so gut wie hinĂĽber

Die letzte Euro-Rettung haben sich Sparer und Euro-Besitzer paritätisch geteilt. Erstgenannte wurden bei den Zinsen auf Nulldiät gesetzt, Zw...

Comeback des Schweizer Franken nicht mehr abzuwenden

"Wir haben den Euro untergewichtet und ĂĽbergewichten den Yen und den Schweizer Franken." Das sagt der Fondsmanager Alessio de Long...

Warum der Euro jetzt nach oben saust

Die erste Hürde ist genommen, und so klettert der EUR/CHF-Kurs von 1,1520 auf 1,1620, nachdem Italiens Staatspräsident Mattarella es ablehnt...

Italien-Krise kostet Ă–sterreichs Franken-Kreditnehmer 5000 €

Weil der Euro von 1,20 auf 1,15 Franken fällt, verschlechtert sich die Lage für Franken-Kreditnehmer. In den letzten zwei Wochen haben sie e...

Schweizer Franken rĂĽckt gegen Euro weiter vor

Zwei Wochen Talfahrt haben das Bild beim Euro-Franken-Kauf auf den Kopf gestellt. Der Wechselkurs purzelt von 1,1980 auf 1,1520 (-3,84%). Da...

EUR/CHF vor Richtungsentscheidung: 1,20 oder 1,13

Der Eurokurs steht vor einer wichtigen Weggabelung: Entweder er will es noch einmal wissen und klettert erneut auf 1,20 Franken. Voraussetzu...

Hat der Euro das Schlimmste hinter sich?

Schlechte Nachrichten, wie die Bildung einer eurokritischen Regierung in Italien oder eine neue Untersuchung, ob Einfuhren von Automobilteil...

Euro-RĂĽckfallrisiko bei 1,16 Franken nicht gebannt

Die Chancen auf eine rasche RĂĽckkehr auf 1,20 schwinden. Der Eurokurs sinkt auf 1,1580 Franken. Ein Ende der Talfahrt ist wegen schwachen Ei...

Skurriler geht's nicht

Deutschlands Star-Ă–konom Hans-Werner Sinn spricht von einer fehlgeleiteten Rettungspolitik und darf sich aufgrund eines deutlichen Zinsansti...

EUR/CHF-Ausblick: Mehr als ein Hoffnungsschimmer?

Nach empfindlichen Kursverlusten und einem RĂĽckfall des Euros von 1,2005 auf 1,1705 Franken gibt es nun erste Anzeichen einer Bodenbildung. ...

Banken schrauben EUR/CHF-Prognosen zu frĂĽh hoch

Der Euro wird aller Voraussicht nach seinen Abstieg fortsetzen und auf mindestens 1,1710 Franken sinken. Damit macht er der Prognose von Rai...

Schweizer Franken gewinnt Nimbus als Krisenwährung zurück

Die Signale vom Devisenmarkt gehen in Richtung steigende Nachfrage fĂĽr den Schweizer Franken. Das Aufbegehren des Euros im April mit dem Err...

EUR/CHF-Ausblick: Wo stoppen die Verkäufe?

Der Schweizer Franken holt zur RĂĽckholaktion aus. Das Ziel: Dem Euro seine Gewinne wieder abjagen. Als Werkzeuge dienen die groĂźe Verunsiche...

3 Warnsignale beim EUR/CHF-Kurs am blinken

1. Italien versĂĽndigt sich am Euro Die sich anbahnenden neue links-rechts Regierung geht mit der Maximalforderung, die EZB mĂĽsse Italien 25...

Skandalöse Schuldenerlass-Forderung bringt Euro ins Wanken

Der Euro purzelt auf 1,1770 Franken - den tiefsten Stand seit fünf Wochen. Auslöser der Talfahrt ist Italien, wo Politiker eine skandalöse F...

Euro beginnt kommende Krisenjahre 2019-2022 zu diskontieren

Devisenhändler knausern und zahlen nur noch 1,1830 Franken für den Euro. Deutschland geht allmählich auf die Matte. Noch behilft man sich mi...

Euro und Franken spielen Hase und Igel ums Wachstum

Ein weiterer Versuch des Euros 1,20 Franken zu überqueren, scheitert. Die Devisennotierung bleibt bei 1,1980 hängen und probiert nun ihr Glü...

So stuft die SNB den Euro-Franken-Kurs ein

"Fundamental betrachtet bleibt der Schweizer Franken eine starke Währung". Aber die Situation am Devisenmarkt "bleibt fragil&...

Zur Lage von Franken-Kreditnehmern in Ă–sterreich im Mai

Geht die große Aufholgjagd für Franken-Kreditnehmer in die nächste Runde? Oder pfeift die Aufwärtsbewegung, die den Euro in den letzten 12 M...

Prognose-Check: Positives Grundrauschen ĂĽberwiegt

Nach einer zweimonatigen Aufwertungsphase ist der EUR/CHF-Kurs in eine Seitwärtsbewegung eingetreten. Das gibt Devisenexperten Zeit zum Durc...

Euro driftet bis Mitte 2018 auf 1,17 Franken ab, sagt ZKB

Dank ausgezeichneter Stimmung am Aktienmarkt findet der EUR/CHF-Kurs in die Range 1,1930-1,2000 zurĂĽck. Zuvor war er auf 1,1865 gesunken. An...

Franken gestattet Euro über die Stränge zu schlagen

Der Euro befestigt sich an Himmelfahrt ĂĽber 1,19 Franken. Zuvor sank er mit 1,1865 auf den tiefsten Stand seit drei Wochen. "Es ist sic...

Beim EUR/CHF-Kurs bahnt sich Gezeitenwechsel an

Der Euro hat einen schweren Stand am Devisenmarkt. Noch am besten schlägt er sich gegen den Schweizer Franken. Hier fallen seine Verluste bi...

Geht das doch noch in einen Crash ĂĽber?

Der Euro reagiert bisher souverän mit stabilen Kursen von knapp 1,20 Franken. Die EZB ist erfreut, weil Anleger das Festhalten an der mit Ri...

Devisenexperten nehmen kein Blatt vor den Mund

Der Euro kletterte am 20. April 2018 auf 1,2005 Franken. Seine Fans warten darauf, dass dieses 35-Monatshoch demnächst übertroffen wird und ...

3 Phasen, die jeder Franken-Kreditnehmer durchläuft

"Für langfristig orientierte Kreditnehmer kann sich eine Kreditaufnahme aufgrund der prognostizierten weiteren Abschwächung des CHF sow...

EUR/CHF-Ausblick: 1,21 kommt

Anleger werfen das Handtuch beim Schweizer Franken. Der Euro will es noch einmal wissen, und so mehren sich die Anzeichen einer Fortsetzung ...

So befreit sich der EUR/CHF aus dem Labyrinth der LĂĽgen

Ă–sterreichs Notenbankchef Ewald Nowotny will eine Diskussion anstoĂźen, wie es mit der Geldpolitik weitergeht. Dadurch bekommt der Eurokurs e...

Gefährliche Gewöhnung an EZB-Notenpresse in Deutschland

Der bekannte Investor Mark Mobius warnt vor einem Absturz der Aktienmärkte um 30-40%. In der Eurozone glauben sie fest daran, in die Rolle d...

Weg in den Euro-Crash ist vorgezeichnet

Spekulationen über die nächste Euro-Krise reißen nicht ab. Das Problem: Niemand kann sagen, wann es soweit ist und bei welchen Wertpapieren ...

Neuer EZB-Chef muss Whatever-it-Takes-Gedicht aufsagen

Warum kaufen ausländische Anleger südeuropäische Staatsanleihen und nicht US-Staatsanleihen? Zehnjährige Treasuries bieten immerhin einen Zi...

EUR/CHF-Ausblick 2019: Womit fĂĽhrende Fachleute rechnen

Die Erste Group ist extrem vorsichtig, ja fast schon ängstlich, mit ihren Prognosen für den Euro-Franken-Kurs. Österreichs größte Bank steck...