April 2017

Die Boomphase neigt sich dem Ende

"Sell in May and go away"? Es gibt erste Anzeichen für eine Abschwächung des Wachstums. Die Japaner und die Schweizer patzen. Auch...

Euro, EZB oder Alitalia? Wer fällt als erstes um?

Während der Euro-Franken-Kurs die Gewinne der Frankreich-Wahl abgibt, ist der Euro-Pfund-Kurs einen Schritt weiter. Das Devisenpaar hat die ...

Finger weg vom Aristokraten-Euro!

Wie in ein Fels in der Brandung steht der Euro nicht, weil Frankreich einen Ă„rztesohn, den Mama und Papa auf die besten Schulen des Landes g...

Hält sich der Euro bei 1,0870 Franken? Ein Pro und Contra

Der Euro nähert sich der Marke bei 1,10 Franken. Mit 1,0870 kostete er aktuell so viel wie vor fünfeinhalb Monaten. Vor der Frankreich-Wahl ...

EUR/CHF-Ausblick: Kompromisskurs könnte bei 1,0750 liegen

Der Euro klettert mit 1,0836 Franken auf den höchsten Stand seit fünf Monaten. Trotz des kräftigen Anstiegs gilt: Vorsicht ist die Mutter de...

Wird aus dem Euro jetzt wieder eine Hartwährung?

Es hätte schlimmer kommen können: Die Wahl in Frankreich ist eine eurofreundliche. Die Gegnerin der Gemeinschaftswährung, Marine Le Pen, bek...

OeNB und Deutsche Bank warnen CHF-Schuldner vor Aussitzen

Die Fragezeichen für Franken-Fremdwährungskreditnehmer werden wieder größer. Schenkt man den Experten der Deutschen Bank und der Österreichi...

Kommt 1 Euro = 1,10 Franken drei Monate verspätet?

Der EUR/CHF-Kurs bleibt seinem Schema der letzten Wochen und Monate treu: Ausgezeichnete Konjunkturdaten aus der Eurozone fĂĽhren nicht etwa ...

So reagiert der EUR/CHF-Kurs auf die Frankreich-Wahl

Der Euro klettert vorübergehend mit 1,0720 Franken auf den höchsten Stand seit zwei Wochen. Was steckt hinter dem plötzlichen Anstieg? Es dü...

Der Euro: Warum er keine goldene Zukunft hat

Die deutschen Exportüberschuss sind mal wieder im Fokus. Mit ihnen steht und fällt der Euro. Weil sich die Entscheidungsträger in der Eurozo...

Privatsektor will tiefen EUR/CHF trotz SNB-Gummiwand

Der Euro spielt Ping-Pong: Bei 1,07 Franken decken sich sicherheitsorientierte Anleger aus dem Privatsektor mit Schweizer Franken ein. Bei 1...

Dieser Kuhhandel ist für den EUR/CHF-Kurs brandgefährlich

Die Flucht in den Schweizer Franken schreitet voran, und so sank der EUR/CHF-Kurs am Ostermontag mit 1,0656 auf den tiefsten Stand seit sieb...

EUR/CHF-Ausblick: Was die Experten prognostizieren

"Die Unsicherheiten auf den globalen Märkten sind unverändert hoch, sodass eine signifikante Abschwächung der Sicheren-Hafen-Währung, w...

Jetzt bekommt es der EUR/CHF-Kurs mit der Politik zu tun

Donald Trump hat den politischen Devisenmarkt mit einem Seitenhieb auf den US-Dollar eröffnet. Von nun an geht es Schlag auf Schlag. Das Ver...

Franken-Kreditnehmer bestärkt UBS-Prognose bei 1,15

Auch wenn es momentan nicht danach aussieht: Der Euro-Franken-Kurs werde sich bald aus der Abwärtsspirale befreien und dann auf 1,15 steigen...

Zeit fĂĽr eine kalte Dusche: EUR/CHF muss sich gedulden

Die EUR/CHF-Kurs bleibt kurios: Je besser die Wirtschaftsdaten fĂĽr die Eurozone hereinkommen, um so tiefer geht es fĂĽr die Devisennotierung ...

Prognose-Update: Euro verliert in der Nachspielzeit

Der Euro bleibt seiner Abwärtsbewegung treu, und so zeichnet sich Rücksetzer des EUR/CHF-Kurses auf 1,06 ab. Konjunkturdaten sind da völlig ...

EUR/CHF-Ausblick: Ostern wird heikel

Am Devisenoptionsmarkt ziehen Händler die Notbremse: Raus aus dem Euro, rein in den Schweizer Franken, und zwar so schnell wie möglich. Wie ...

10 nigelnagelneue Schweizer Franken Prognosen

Der Euro notiert bei 1,0685 Franken. Laut den Prognosen von 10 Banken wird er im 1. Quartal 2018 in einer Spannweite von 1,03 bis 1,15 Frank...

EUR/CHF-Analyse: Die bittere Realität setzt sich durch

Die Schweizer streuen den Händlern am Devisenmarkt Sand in die Augen. Man hat den EUR/CHF-Kurs sehr viel stärker beeinflusst als es zunächst...

Kann sich Euroland Stabilität erschummeln? Ein Pro und Contra

Eine solche Gelegenheit lässt sich Mario Draghi nicht entgehen: Der EZB-Chef bekommt eine Abschwächung des Euros auf dem Silbertablett servi...

Verwirrspiel der 0%-Notenbanker überträgt sich auf EUR/CHF

Der Euro berappelt sich, und so steigt der EUR/CHF-Kurs von einem 5-Wochentief bei 1,0668 auf 1,0720. Zwei Banken in Italien melden AnsprĂĽch...

Franken-Kredite: Exit macht sich fĂĽr Banken bezahlt

160.000 Familien in Österreich haben sich bereits von ihren Fremdwährungskrediten verabschiedet. Die verbleibenden 110.000 Familien sollten ...

EUR/CHF-Ausblick: Nach oben geht momentan nichts

Eine Glückssträhne für die Industrie in der Eurozone und aufkeimende Spekulationen über ein Ende der Niedringzinsphase perlen am EUR/CHF-Kur...

WankelmĂĽtiger OeNB-Nowotny gibt Euro eins auf den Deckel

Ewald Nowotny hat es sich wieder anders ĂĽberlegt. Er will die den Euro weich machende Geldpolitik, unter der seine heimischen Franken-Kredit...

Zur Lage von Franken-Kreditnehmern in Ă–sterreich im April

Während der EUR/CHF-Wechselkurs Sorge bereitet, freuen sich Österreichs Franken-Kreditnehmer über einen kräftigen Preisschub bei Wohnimmobil...

Hartwährung auf der Wunschliste vieler Schweizer ganz oben

Wer darauf setzt, dass sich der Franken abschwächt, weil internationale Großinvestoren die Schweiz meiden, ist schief gewickelt. Es sind nic...