Euro Baht Entwicklung 2020 / Baht Kurs Prognose 2021
Home » » Euro Baht Entwicklung 2020 / Baht Kurs Prognose 2021

Euro Baht Entwicklung 2020 / Baht Kurs Prognose 2021

Der Thai Baht hat sich gegenßber dem Euro und Schweizer Franken wegen der Corona-Pandemie spßrbar abgeschwächt. Aber das ist nicht der einzige Grund, warum es um die Baht Entwicklung nicht gut bestellt ist. Die Regierung in Bangkok hat wirtschaftspolitisch nicht viel zu bieten. Ihr bleibt nur der Weg mit einem weichen Baht den Tourismus anzukurbeln.

Anfang 2020 gab es fßr 1 Euro 33,50 Baht. Der Schweizer Franken kostete 30,75 Baht. Ende Mai stehen die Wechselkurse bei 35,40 Baht per 1 Euro und 33,10 fßr 1 Franken. Das bedeutet ein Anstieg fßr die Euro Baht Entwicklung seit Jahresbeginn von knapp 6%. Der Schweizer Franken wurde zum Thai Baht sogar um 7,5% stärker.

20% der Thai Wirtschaft hängt direkt oder indirekt vom Tourismus ab. Wegen der Corona-Pandemie sind diese Einnahmen fast zur Gänze weggebrochen. Darßber hinaus beginnt jetzt wegen den Regenmonaten die umsatzschwache Zeit. Das Prunkstßck des Verarbeitenden Gewerbes Thailands, die Autoindustrie, ist natßrlich wegen Corona auch in einer Krise.

"Die Militärregierung, die sich vor fast genau fĂźnf Jahren an die Macht geputscht hatte, tat sich in ihren Jahren nur durch die AnkĂźndigung großer Entwicklungspläne hervor – erreicht hat sie wirtschaftlich wenig", schreibt die "Frankfurter Allgemeine".


Bezeichnenderweise hat sich Airbus gerade aus einem Prestigeprojekt der Militärs verabschiedet. Der europäische Flugzeugbauer wird an dem nahe an der Touristen-Hochburg Pattaya gelegenen Flughafen U-Tapao kein Wartungswerk bauen, teilte Airbus Ende April mit.

Die EU hatte wegen des Putsch in Bangkok die Verhandlungen ßber ein Freihandelsabkommen ausgesetzt. Die damalige US-Regierung unter Präsident Barack Obama kßrzte den Thai Generalen die Militärhilfe. Der Thai Baht litt darunter nicht. Er konnte sogar zulegen.

China steigt ein


Als die Militärs 2014 putschten, kletterte die Euro Baht Entwicklung auf 45. Der Frankenkurs stieg auf 38 Baht. Von diesem Schock sollte sich die Baht Entwicklung in den folgenden Jahren wieder erholen. Hintergrund: China intensivierte die Beziehungen zu Thailand und schraubte seine Direktinvestitionen hoch.

2020 reicht das Geld, das Peking mit dem Projekt "Neue Seidenstraße" und das private Haushalte und Unternehmen aus dem Reich der Mitte in den Immobilienmarkt pumpen, nicht länger aus. Der wirtschaftliche Gegenwind der Corona-Pandemie ist zu stark. Infolge kommt der Baht unter Druck. Euro und Schweizer Franken legen zu.

Man kann folgende Thai Baht Prognose 2021 wagen: Solange die Militärs da sind, wird der Baht schwach bleiben. Der thailändische Heeresoffizier und aktuelle Premierminister Prayut Chan-o-cha hat gerade einen wirtschaftspolitischen Offenbarungseid geleistet. Er bat die reichsten Unternehmerfamilien des Landes um Rat. Thema: Wie kann man das Wachstum ankurbeln?