Aktuelle Stimmen zum steilen Euro Anstieg auf 1,2060 CHF
+++ Euro mit Tiefstmarke bei 1,1410 Franken +++
Tücken des deutschen Wahlergebnis für den EUR/CHF-Kurs...>
Home » » Aktuelle Stimmen zum steilen Euro Anstieg auf 1,2060 CHF

Aktuelle Stimmen zum steilen Euro Anstieg auf 1,2060 CHF

„Die Ursachen dieser Kursentwicklung bleiben unklar. Am wahrscheinlichsten ist, dass eine breite Euro-Kaufwelle vor der Sitzung der Europäischen Zentralbank zu der Aufwertung führte. Am deutlichsten kam dies beim Euro Wechselkurs gegenüber dem Schweizer Franken zum Ausdruck“, sagt die UBS.

„Wir stellen auch fest, dass die Zinsen für fünfjährige und zehnjährige deutsche Staatsanleihen in den zurückliegenden zwei Wochen etwas angestiegen sind, was der europäischen Gemeinschaftswährung einen leichtgradigen Zinsvorteil gegenüber dem Schweizer Franken verschafft. Die Ergebnisse des EZB-Treffens am Donnerstag sind entscheidend, erklärt die UBS.

„Durch die anhaltend niedrige Teuerung kochten Spekulationen über eine Anhebung des Mindestkurses auf etwa EUR/CHF 1,22 hoch“, meint die Währungsexpertin Sue Trinh von der Royal Bank of Canada. Der Euro Wechselkurs zum Schweizer Franken ist anfällig für einen Rückzieher auf 1,2010, sollten sich die Gerüchte und Spekulationen als unzutreffend.“ (Quelle: Bloomberg)

„Das wäre eine gute Ankündigung. Wenn die EZB ein Zeichen setzt, dass sie aggressiv in den Markt hineingehen wird, hätte das einen stabilisierenden Effekt“, sagt der Ökonom von HSBC Trinkaus, Rainer Sartoris. (Reuters)

„Ein Ankaufprogramm von Staatsanleihen durch die Europäische Zentralbank verringert das Risiko eines Auseinanderbrechens des gemeinsamen Währungsraums“, erläutert der Commerzbank-Analyst Peter Kinsella. (Quelle: DowJones / FXStreet).

„Der faire Wert des Euros gegenüber dem Schweizer Franken liegt bei 1,30“, diagnostiziert der Schweizer Wirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann.