Schweizer Franken Prognose DZ Privatbank sieht EUR/CHF 1,25
+++ Euro zum Wochenstart bei 1,1585 Franken +++
Euro gegen Franken 1,1% stärker...>
Home » » Schweizer Franken Prognose DZ Privatbank sieht EUR/CHF 1,25

Schweizer Franken Prognose DZ Privatbank sieht EUR/CHF 1,25

Aktuell kostet der Euro 1,2180 CHF. Die Schweizer Franken Prognose der DZ Privatbank sieht den Euro bei 1,25. Dieses Niveau wäre für die Gemeinschaftswährung nicht unbekannt. Ende Januar kletterte sie zunächst auf 1,2570 und wenige Tage später auf 1,2515. Im Zuge der Zypern-Krise und der italienischen Politik ging es wieder bergab.

"Mittel- und langfristig sind wir zuversichtlich, dass sich die Krisenherde (europäische Staatsschuldenkrise, Furcht vor globaler Rezession etc.) weiter beruhigen werden, was dem Euro Kursspielraum in Richtung 1,25 Schweizer Franken eröffnen würde", schreibt die DZ Privatbank in ihrem aktuellen Monatsheft "Währungsinformation".

Grafische CHF Prognose (Quelle: DZ Privatbank, Währungsinformation, Ausgabe 3 / März 2013, Seite 4, rechts)

Zu einer exakten CHF Prognose will sich das in Zürich und Luxemburg ansässige Geldhaus nicht hinreißen lassen. Die grafischen Abbildungen in dem Monatsheft lassen sich jedoch dahingehen interpretieren, dass man binnen eines Jahres einen dauerhaften Anstieg des Euros auf 1,25 Franken für wahrscheinlich hält.

Der Schweizer Franken sei trotz des jüngsten Kursrückgangs gemessen an der Kaufkraftparität weiterhin deutlich überbewertet. Längerfristig sei von schwächeren Franken-Notierungen auszugehen. Anlegern könnten Engagements in die Währung der Schweiz weiterhin nicht empfohlen werden, schlussfolgert die DZ Privatbank.