Euphorisiert EUR/USD bei 1,10 den EUR/CHF-Kurs?
+++ Euro sinkt auf 1,1420 Franken +++
Freiheit statt Sozialismus: Euro-Warnlampe blinkt...>
Home » » Euphorisiert EUR/USD bei 1,10 den EUR/CHF-Kurs?

Euphorisiert EUR/USD bei 1,10 den EUR/CHF-Kurs?

Der Euro bekommt ein wenig Rückenwind, und so steigt er auf 1,0701 Franken. Das ist der höchste Stand seit einer Wochen. Wird der Euro zum US-Dollar stärker, profitiert davon derzeit der EUR/CHF-Kurs. Statt auf die gefürchtete Parität (1 Euro = 1 Dollar) abzusacken, steht der Wechselkurs kurz zur davor auf 1,10 zu klettern.

"Offenbar ist die SNB bereit, den (EUR/CHF-)Kurs auf einem leicht tieferen Niveau zu akzeptieren. Allzuviel wird sie aber nicht tolerieren", heißt es in einem aktuellen Devisenkommentar der St.Galler Kantonalbank. Die Umwälzung beim EUR/CHF-Kurs der letzten Woche und der Rückfall in dieser Woche auf 1,0636, den tiefsten Stand seit 17 Monaten, ging der Schweizerischen Nationalbank (SNB) möglicherweise etwas zu schnell.


Entlastung für die SNB kommt vom EUR/USD-Kurs. Der hat gute Chance auf 1,10 durchzuziehen, nachdem die US-Notenbank in Sachen Zinserhöhungen die Füße still hält. Die Schweizer Währungshüter müssen nun wieder umdisponieren. Gängige Meinung von Thomas Jordan war bisher, dass es eine Normalisierung der US-Geldpolitik braucht, damit sich der Franken zunächst gegen den Dollar und später gegen den Euro abschwächt.

Aus charttechnischer Sicht knistert es gerade beim EUR/USD-Kurs. Mit 1,0810 steht er kurz davor einen wichtigen Widerstand bei 1,0820 zu durchbrechen. Damit wäre der Weg frei für einen Anstieg auf 1,10. Das letzte Mal stand der Euro bei der US-Wahl bei 1,10 Dollar. Der EUR/CHF-Kurs notierte seinerzeit bei 1,08.

Am Devisenoptionsmarkt hat sich das Marktsentiment beim EUR/USD-Kurs in den vergangenen zwei Monaten spürbar aufgehellt. Das einmonatige Risk Reversal erhöhte sich von -1,15% auf -0,45%. Der Euro kletterte seitdem von 1,04 auf 1,08 Dollar. Der Aufwärtsbewegung dürfte noch nicht vorbei sein. Price Action und Intraday-Momentum signalisieren, dass es auf 1,10 geht.