Chart der Woche: Die 2 Gesichter des Schweizer Frankens
+++ Euro sinkt von knapp 1,11 auf 1,1026 Franken +++
Fliegt Euroland mit seinen Schummel-Zinsen erneut auf?
Home » » Chart der Woche: Die 2 Gesichter des Schweizer Frankens

Chart der Woche: Die 2 Gesichter des Schweizer Frankens

Der Schweizer Franken führt ein Doppelleben: Während er gegenüber dem Euro den starken Mann spielt, kann er dem US-Dollar nicht das Wasser reichen. Der Dollar steigert seinen Wert auf knapp 1,01 Franken. Der Sprung über die Parität kommt nach einem erstklassigen US-Arbeitsmarktbericht. Die Fed dürfte nun ernst machen und den US Leitzins anheben. Die Schweizerische Nationalbank (SNB) ist hingegen noch Jahre von einer Normalisierung der Geldpolitik entfernt.