Die Fluchtwährung ist wieder da
+++ EUR/CHF-Kurs bei 1,1390 Franken +++
Euro hat Platz bis auf 1,1450 Franken...>
Home » » Die Fluchtwährung ist wieder da

Die Fluchtwährung ist wieder da

Am Devisenmarkt feiert der Schweizer Franken ein Comeback. Die eidgenössische Währung drückt den Eurokurs abermalig unter die Marke von EUR/CHF 1,21. So beendet das Devisenpaar die Handelswoche bei EUR/CHF 1,2093. Zuvor konnte sich die europäische Gemeinschaftswährung ein wenig Luft verschaffen und kletterte zur Wochenmitte auf 1,2125 Franken.

Die schweizerische Fluchtwährung wird jedoch wieder gesucht, weil Griechenland immer noch vor der Pleite steht. Die an der Regierung beteiligte rechtsgerichtete LAOS Partei von Giorgos Karatzaferis hat überraschend ihren Rückzug angekündigt. Man wolle das von der Troika geforderte Reformprogramm nun doch nicht mittragen.

Allerdings gefährdet die LAOS Partei mit ihrem Stimmanteil von 5,6 Prozent nicht die Regierungsmehrheit. Die sozialistische PASOK von Ex-Premier Giorgos Papandreou und Finanzminister Evangelos Venizelos sowie die konservative Neue Demokratie von Antonis Samaras verfügen zusammen über eine zwei Drittel Mehrheit.

Die heutige Abstimmung über die zusätzlichen Sparmaßnahmen sollte daher problemlos durch das Parlament kommen. Allerdings hat die griechische Regierung damit das von der Eurogruppe geforderte Soll noch nicht erbracht. 300 Millionen Euro muss Venizelos in seinem Haushalt noch finden, weil man die Zusatzrenten nicht streichen wollte.

Teuerung

„Fallende Konsumentenpreise geben der Schweizerischen Nationalbank (SNB) einen Anreiz am Mindestkurs festzuhalten“, meint Morgan Stanley. Der Handlungsspielraum der SNB vergrößere sich durch die negative Teuerung, weil es keine Angst vor inflationären Konsequenzen gebe. Gleichzeitig hält die US-Bank an ihrer Kaufempfehlung für das Devisenpaar USD/CHF fest, meldet die Nachrichtenagentur Dow Jones.

Der Dollarkurs CHF befindet sich seit vier Wochen in einer Abwärtsspirale. So sank der Währungskurs von USD/CHF 0,9570 auf 0,9088 zwischen dem 17. Januar und dem 9. Februar 2012. Aktuell steht die Währungsnotierung bei USD/CHF 0,9161, wodurch der Schweizer Franken einen Gegenwert von 1,09 US-Dollar besitzt.